Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
Sie nutzen einen veralteten Browser, dadurch kommt es zu Fehldarstellungen auf unserer Seite. Um dieses zu beheben aktualisieren sie bitte Ihren Browser.
Menü News

Pferdefestival Redefin

Partner

News

Internationales Festhallen Reitturnier Frankfurt - Kult comes back

31.08.2017

(Frankfurt) Mit den Finals in den zwei Top-Dressurserien Deutschlands, mit internationalem Springsport und internationaler Dressur, sowie dem Großen Show-Wettbewerb der hessischen Reitvereine zeigt Frankfurt vom 14. - 17. Dezember „Flagge“. Dann sorgt das Internationale Festhallen Reitturnier Frankfurt für den krönenden Jahresabschluss im Reitsport in Deutschland. Gäste aus über 20 Nationen, eine festlich-fröhliche Athmosphäre und die große Ausstellung schaffen eine sportlich motivierte Vorweihnacht in der schönen „Gudd Stubb“.

Pferdefestival Redefin - Internationaler Sportauftakt im Pferdeland Mecklenburg-Vorpommern

10.05.2017

Redefin – Das Landgestüt Redefin wird zum Dreh- und Angelpunkt des Pferdesports in Deutschland vom 12. - 14. Mai: Dann sorgt das PferdefesGval Redefin mit Teilnehmern aus 15 NaGonen, mit Spring- und Dressursport, einer großen Ausstellung und höchst unterhaltsamen Shows für Spannung, Abwechslung und rege Betriebsamkeit auf dem Gelände des Landgestüts. Pferde, Menschen und die Begegnung stehen im Mittelpunkt des Sportwochenendes.

 

Pferdefestival Redefin - Andre Thieme hat es auf dem Plan

04.05.2017

Redefin – Für den Kaderreiter Andre Thieme ist das Pferdefestival Redefin vom 12. - 14. Mai eine feste Station im Turnierplan. Der Profi aus Plau am See zählt zu den “Dauergästen” des CSI vor dem Portal des Reithauses auf dem Landgestüt Redefin und wenn Thieme in den Parcours kommt, ist das immer ein bißchen wie ein “Homerun”, denn den Springreiter ist in Redefin aufgewachsen.

 

Vier Pfoten beim Pferdefestival Redefin

14.04.2017

Redefin –  Das Pferdefestival Redefin vom 12. - 14. Mai auf dem mecklenburgischen Landgestüt ist Standort für allerfeinsten Spring- und Dressursport und für tolle Shows. Zum ersten Mal wird der Hundesportverein Schwerin e.V. beim Pferdefestival seine  Aufwartung machen. Dog-Agility ist das Stichwort am Samstagnachmittag und verspricht Spaß pur mit Gästen auf vier Pfoten.

Auf nach draußen - Pferdefestival Redefin eröffnet internationale Saison

05.04.2017

Redefin –  Der Mai ist Pferdefestival-Zeit in Redefin: Vom 12. - 14. Mai sorgt das Festival auf dem Landgestüt Redefin für den Start in die internationale Saison im Pferdeland Mecklenburg-Vorpommern. Von Freitag bis Sonntag stehen Spring- und Dressursport pur im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit und schaffen einen wunderbaren Treffpunkt für Pferdesportfreunde und solche, die es werden wollen. 

Girls Day: Nicole Persson gewinnt Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG

01.05.2016

(Redefin) Es war ihr erster Start beim internationalen Pferdefestival Redefin und der endete optimal: Die 28 Jahre alte Schwedin Nicole Persson gewann mit dem 15 Jahre alten Wallach Lexington am Sonntag den Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG und verwies neun Konkurrenten auf die Plätze. „Damit habe ich jetzt nicht gleich gerechnet“, bekannte die Blondine verschmitzt lächelnd. Persson blieb als Einzige fehlerfrei im Stechen der Weltranglistenprüfung. „Ein bißchen Glück habe ich auch gehabt“, so die Schwedin, „zum letzten Sprung kam ich nicht so optimal, aber Lexington hat mit seiner Routine alles richtig gemacht“.

 

Pferdefestival Redefin erfreute Besucher und Aktive gleichermaßen

01.05.2016

(Redefin) Mit einem Start-Ziel-Sieg in der Qualifikation zum Nürnberger Burg-Pokal für sieben bis neun Jahre alte Dressurpferde beendete Sandra Nuxoll aus Österreich ihren zweiten Besuch beim Pferdefestival Redefin. Nuxoll und ihr erst sieben Jahre alter Oldenburger Wallach Destiny gewannen sowohl die Einlaufprüfung, als auch die Qualifikation zum Finale der Serie beim Internationalen Frankfurter Festhallen  Reitturnier. Bereits 2015 konnten Destiny und seine Reiterin in Redefin überzeugen, damals in der Qualifikation zum DKB-Bundeschampionat. Die Dressur mit dem feinen Programm, das die ganze Bandbreite des Dressursports abbildet, zog 2016 erneut magnetisch an. In jedem Jahr kommen mehr Zuschauer an das idyllisch im Park des Landstallmeisterhauses gelegene Dressurviereck. 

Pferdefestival Redefin